x Filmgalerie Phase IV - Info/Kontakt
F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Kontakt

Filmgalerie Phase IV
Königsbrücker Str. 54
01099 Dresden

Tel: 0351 - 65 67 641
E-mail: info{at}filmgalerie-phaseiv.de

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 14-23 Uhr
Samstag11-23 Uhr
Sonntag14-20 Uhr
Feiertags geschlossen

Ansicht

Impressum

Filmgalerie Phase IV / Königsbrücker Str. 54 / 01099 Dresden
Inhaber: Sven Voigt
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE814576431
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß Paragraph 10 Absatz 3 MDStV: Christof Meigen
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Eure häufigsten Fragen zum Phase IV e.V. versuchen wir hier zu beantworten; sprecht uns außerdem gern jederzeit persönlich an!

1. Warum muss die Phase IV umstrukturiert werden?

Alle bisherigen Versuche, die Phase IV als Institution der Dresdner Filmkultur durch betriebswirtschaftliche Maßnahmen, öffentliche Förderung oder die Anbindung an städtische Einrichtungen zu stabilisieren, haben sich als nicht tragfähig erwiesen. Deshalb haben wir uns für die Vergemeinschaftung der Phase IV in Form eines gemeinnützigen Vereins entschlossen, um diesen für viele Dresdner unverzichtbaren Ort zu erhalten und der Filmgalerie neue Perspektiven zu eröffnen.

2. Warum entwickelt die Phase IV kein Streaming-Angebot?

Die Lizenzen für das Streamen von Filmen sind sehr teuer und immer zeitlich begrenzt. Deshalb ist ein Online-Angebot keine Option – und das ist auch der Grund, warum selbst ALLE legalen Streaming-Plattformen in Deutschland zusammengenommen nicht ansatzweise die cineastische Vielfalt der Phase IV anbieten können: Global operierende Internetkonzerne wählen Filme nach ihrer kommerziellen Verwertbarkeit und nicht nach ihrer filmhistorischen und künstlerischen Relevanz aus.

3. Ab wann kann ich Mitglied im Phase IV e.V. werden?

Ihr könnt AB SOFORT Mitglied im Phase IV e.V. werden. Die Mitgliedschaft tritt am 1. Mai in Kraft, erst ab dann ist sie auch kostenpflichtig. Gern könnt Ihr den Jahresbeitrag (Mai bis Dezember) auch schon vorher zahlen – per Überweisung oder Lastschriftverfahren. Dadurch ermöglicht Ihr dem Verein, bereits vor dem Stichtag Anfang Mai verlässlich zu planen.

4. Muss ich als bisheriger Kunde Vereinsmitglied werden?

Nein, die Phase IV steht weiterhin allen offen; auch als Nicht-Mitglied könnt Ihr wie bisher zu unveränderten Konditionen Filme ausleihen. Aber eine Mitgliedschaft lohnt sich je nach Modell bereits ab zwei bis vier geliehenen Filmen pro Monat – und ermöglicht dem Verein und damit der Filmgalerie das langfristige Weiterbestehen.

5. Wie läuft die Umstrukturierung der Phase IV ab?

In den kommenden Wochen bis Ende April findet quasi "hinter den Kulissen" ein Phasen-Übergang statt, während dessen der Filmverleih wie gewohnt weiterläuft. Alle technischen und organisatorischen Abläufe werden im Detail überprüft und entsprechend umstrukturiert. Ab dem 1. Mai haben dann Vereinsmitglieder freien Zugang zum Filmangebot der Phase IV (zwei Filme pro Kalendertag und über Nacht), Nichtmitglieder leihen zu den unveränderten Konditionen für Normalkunden aus.

6. Was wird nach der Vereinsumstellung anders sein?

Durch die Vergemeinschaftung der Phase IV hoffen wir, diese wichtige Institution der Dresdner Filmkultur nicht nur langfristig zu erhalten, sondern ihre Potentiale weiter ausbauen zu können. Mit Hilfe des Engagements und der Mitarbeit vieler Menschen sollen über die bereits bestehenden Netzwerke und Kooperationen hinaus Veranstaltungen, Projekte und Workshops realisiert werden, in Zusammenarbeit mit Vereinen, Schulen und anderen öffentlichen Trägern – wir freuen uns auf Euch, Eure Mitarbeit und Eure Ideen!