F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Die wilden Kerle 4 - Der Angriff der Silberlichten
(DWK4)
Deutschland   2007    110 min      

 
Standort  Kinderfilm - Abenteuer
  
Genre  Kinderfilm   Jugendfilm   Sport   Abenteuerfilm   Fantasy
Stichwort  FBW-Prädikat: Wertvoll
Sprachen  Deutsch   
Untertitel  Englisch   
  
Regie Joachim Masannek  
Drehbuch Joachim Masannek  
Hauptrolle Wilson Gonzalez Ochsenknecht   Jimi Blue Ochsenknecht   Sarah Kim Gries   Nick Romeo Reimann   Marlon Wessel   Leon Wessel-Masannek  
Nebenrolle Uwe Ochsenknecht   Claudia Michelsen   Raban Bieling   Kevin Iannotta   David Bode  
Kamera Benjamin Dernbecher  
Musik Peter Horn   Andrej Melita  
Produzent Ewa Karlström   Andreas Ulmke-Smeaton   Maike Haas  
Literaturvorlage Joachim Masannek  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Die wilden Kerle 2

Die wilden Kerle 3 - Die Attacke der biestigen Biester

Die wilden Kerle - Alles ist gut, solange du wild bist!

Die wilden Kerle 5 - Hinter dem Horizont

Die wilden Kerle 6 - Die Legende lebt!

Das fünfte Element

Das Comeback

Vorstadtkrokodile 3 - Freunde für immer

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

Lone Ranger

Thor - The Dark Kingdom

Zidane - Ein Porträt im 21. Jahrhundert

Real Steel

Die BMX-Bande

Rocky

Voll auf die Nüsse

 

Seit dem Sieg über die biestigen Biester haben die Wilden Kerle alles gewonnen, was es zu gewinnen gab. Nur ein Sieg trennt sie noch vom Freestyle-Soccer-Pokal. Dafür müssen sie gegen die "Wölfe von Ragnarök" antreten. Doch die Wölfe sind keine normalen Gegner. Sie haben ein dunkles Geheimnis - und hinter ihnen lauert eine Macht, die stärker ist als sie alle. Und als ob das nicht schon genug Probleme bereiten würde, entbrennt zwischen dem Anführer der Wilden Kerle und seinem Bruder auch noch ein Streit, weil sie beide in dasselbe Mädchen verliebt sind...

Vierter Aufguss der populären Kinder- und Jugendfilmserie, der zusehends ideenärmer und hirnrissiger daherkommt.