F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Flags of our Fathers
USA   2006    132 min        
 

 
Standort  Kriegsfilm
  
Genre  Krieg   Drama
Stichwort  auf Tatsachen basierend   Heimkehrerfilm   Mythenbildung   Medienkritik   Zweiter Weltkrieg
Sprachen  Deutsch   Englisch   Spanisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Spanisch   Portugiesisch   
  
Regie Clint Eastwood  
Drehbuch Paul Haggis   William Broyles Jr.  
Hauptrolle John Slattery   Thomas McCarthy   Jamie Bell   Ryan Phillippe   Barry Pepper   Paul Walker   Adam Beach   John Benjamin Hickey   Jesse Bradford  
Nebenrolle Robert Patrick   Chris Bauer   Melanie Lynskey   Neal McDonough  
Kamera Tom Stern  
Musik Clint Eastwood  
Produzent Clint Eastwood   Steven Spielberg   Robert Lorenz  
Literaturvorlage James Bradley   Ron Powers  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

American Sniper

Letters from Iwo Jima

Für ein paar Dollar mehr

Ein Fremder ohne Namen

Pale Rider - Der namenlose Reiter

Der Texaner

Calahan - Dirty Harry 2

Absolute Power

Hängt ihn höher

Sadistico - Wunschkonzert für einen Toten

J. Edgar

In the Line of Fire - Die zweite Chance

Zwei glorreiche Halunken

Windtalkers

Bird

Agenten sterben einsam

 

1945: Ein Foto fasziniert die kriegsmüde amerikanische Öffentlichkeit: Sechs Soldaten hissen die US-Fahne auf einer kleinen Insel vor Japan. Die Fahnenhisser werden nach Hause geschickt, um sich als Helden feiern zu lassen und Anleihen zu verkaufen, mit denen der Krieg finanziert werden soll. Sie spielen ihre Rolle in der PR-Maschinerie perfekt, doch innerlich empfinden sie anders. Verschachtelt erzähltes, meisterhaftes Kriegsdrama von Clint Eastwood, die amerikanische Seite/Sicht seines Doppelprojekts über den Pazifikkrieg (siehe auch "Letters from Iwo Jima").