F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Die Nibelungen
(Siegfrieds Tod & Kriemhilds Rache)
Deutschland   1924    291 min      

 
Standort  Regisseure A-Z
  
Genre  Stummfilm   Klassiker   Drama   Monumentalfilm   Historienfilm   Abenteuerfilm   Literatur
Stichwort  Epos   Drachen   Weimarer Republik
Sprachen  ohne Sprache   
Untertitel  Englisch   
  
Regie Fritz Lang  
Drehbuch Fritz Lang   Thea von Harbou  
Hauptrolle Theodor Loos   Paul Richter   Hanna Ralph   Hans Adalbert Schlettow   Margarete Schön  
Nebenrolle Rudolf Klein-Rogge   Georg John   Bernhard Goetzke   Frida Richard   Gertrud Arnold  
Kamera Walter Ruttmann   Günther Rittau   Carl Hoffmann  
Musik Richard Wagner   Gottfried Huppertz  
Produzent Erich Pommer  
Mitarbeit Edgar G. Ulmer  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Pläsier

Yukinojos Rache

Die Bibel

Der Reigen

Hallo Page

Tabu

Das Kabinett des Professor Bondi

Der große Eisenbahnraub (1903)

Das Gesicht des Anderen

Lola Montez

Der Wolfsmensch

Cheyenne

Bakushu - Weizenherbst

Winsor McCay - The Master Edition

Die große Illusion

Das Sanatorium zur Todesanzeige

 

Die berühmte deutsche Sage, von Siegfrieds Aufbruch aus Mimes Schmiede und dem Kampf mit dem Drachen, seinem Aufstieg am Hofe König Gunthers und seiner Ermordung durch Hagen von Tronje. Nach Siegfrieds Tod zieht seine Witwe Kriemhild von Worms ins Hunnenland, wo sie als Gattin König Etzels ein neues Leben beginnt - doch noch immer trägt sie sich mit grausamen Rachegedanken.

Das monumentale Werk von Fritz Lang ist einer der kommerziell erfolgreichsten Filme der 1920er Jahre und ein Meilenstein der Filmgeschichte. "Ein düsteres, konsequent stilisiertes Fresko des sich schicksalhaft vollziehenden Untergangs." (filmdienst)