F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Yasmin
Großbritannien   Deutschland   2004    87 min        
 

 
Standort  Phase IV-Archiv
  
Genre  Sozialdrama   Drama
Stichwort  Religion   Islam   Migration / Integration   9/11
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Kenneth Glenaan  
Drehbuch Simon Beaufoy  
Hauptrolle Archie Panjabi   Syed Ahmed   Steve Jackson   Renu Setna  
Nebenrolle Gary Lewis   Shahid Ahmed   Badi Uzzaman   Joanna Booth   Amar Hussain  
Kamera Tony Slater-Ling  
Musik Stephen McKeon  
Produzent Sally Hibbin  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Boy A

Die letzte Kriegerin

Der erste Schrei

A Hole in my Heart

Antares - Studien der Liebe

Bande de filles

Ajami - Stadt der Götter

Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Ricky - Wunder geschehen

Irreversibel

35 Rum

Candy - Reise der Engel

XXY

Herzen in Aufruhr

In This World

Atmen

 

Yasmin, Tochter pakistanischer Einwanderer, lebt den modernen westlichen Lebensstil, kann sich aber der Kultur ihres Herkunftslandes nicht gänzlich entziehen. Dem Vater zuliebe hat sie ihren Cousin Faysal geheiratet, lebt jedoch in einer Scheinehe und hat einen britischen Freund. Der 11. September 2001 wird für Yasmin zum Wendepunkt. Arbeitskollegen meiden sie plötzlich, die britischen Muslime geraten unter Generalverdacht. Und dann wird auch noch Faysal, Yasmins ungeliebter Ehemann, verhaftet. Yasmin beginnt, jenseits der vorgegebenen Wege ihre eigene Identität zu suchen.