F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Die Geisha
(Memoirs of a Geisha)
USA   2005    145 min      

 
Standort  Drama - Hollywood ab 2000
  
Genre  Melodram   Historienfilm   Liebesfilm   Drama
Awards  Oscar: Beste Kamera für Dion Beebe
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   
  
Regie Rob Marshall  
Drehbuch Robin Swicord  
Hauptrolle Ken Watanabe   Koji Yakusho   Ziyi Zhang   Li Gong   Michelle Yeoh   Youki Kudoh  
Nebenrolle Ted Levine   Cary-Hiroyuki Tagawa    Mako   Kenneth Tsang   Suzuka Ohgo  
Kamera Dion Beebe  
Musik John Williams  
Produzent Steven Spielberg   Douglas Wick   Lucy Fisher  
Literaturvorlage Arthur Golden  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Sehnsucht

Live Flesh - Mit Haut und Haar

Dem Himmel so fern

Dogfight

Die Frau nebenan

Was der Himmel erlaubt

Ein Mann und eine Frau

Die Farbe Lila

Kramer gegen Kramer

Das Blaue vom Himmel

Indochine

Eine ganz normale Familie

Verführerischer Mond

Rotbart

Stromboli

Raincoat

 

Als Kind einer mittellosen Fischerfamilie wird Chiyo als Hausmädchen an ein Geisha-Haus verkauft. Und obwohl ihr die intrigante Leiterin des Hauses das Leben zur Hölle macht, blüht Chiyo auf und entwickelt sich vom gewöhnlichen Hausmädchen zur legendären Geisha Sayuri. Die mächtigsten Männer Japans liegen der schönen und gebildeten Sayuri zu Füßen, doch heimlich liebt sie den einen Mann, der ihr versagt bleibt.

Prunkvolles Melodram, das freilich kaum an fremder Kultur und Gesellschaft interessiert ist, sondern ein eher exotisch-krudes Hollywood-Japan entwirft.