F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Das Bildnis des Dorian Gray
(The Picture of Dorian Gray)
USA   1945    110 min      

 
Standort  Literaturverfilmungen
  
Genre  Literatur   Klassiker   Mystery   Drama
Stichwort  Technicolor
Awards  Oscar: Beste Kamera für Harry Stradling Sr.
Sprachen  Deutsch   Englisch   
  
Regie Albert Lewin  
Drehbuch Albert Lewin  
Hauptrolle George Sanders   Angela Lansbury   Herbert Stothart   Donna Reed   Peter Lawford   Hurd Hatfield  
Nebenrolle Miles Mander   Douglas Walton   Morton Lowry   Richard Fraser   Lowell Gilmore  
Kamera Harry Stradling Sr.  
Produzent Pandro S. Berman  
Literaturvorlage Oscar Wilde  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Die Abenteuer des Sherlock Holmes

Leoparden küsst man nicht

Sherlock Holmes: Der Hund von Baskerville (1939)

Die Nacht vor der Hochzeit

Die Spur des Falken

Die Frauen

Der Zauberer von Oz

Alexis Sorbas

Früchte des Zorns

Das Leben der Boheme

Charade

Die Büchse der Pandora

Lichter der Großstadt

Ekel

Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

 

England, Ende des 19. Jahrhunderts: Als der Maler Hallward sein Portrait malt, wünscht sich der junge Dorian Gray, das Bild würde statt seiner altern und die Spuren seiner Ausschweifungen tragen. Zu letzteren lässt er sich durch den zynischen Lord Wotton nur zu gerne verleiten, und schon bald ist man in London über seinen lasterhaften Lebenswandel entsetzt, während man sich wundert, dass er nicht zu altern scheint. Als Hallward Dorian Gray eines Tages besucht, macht er beim Blick auf sein Gemälde eine furchtbare Entdeckung.

Klassische, suggestiv fotografierte Adaption des Romans von Oscar Wilde.