F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

For Eyes Only - Streng Geheim
DDR   1961    96 min        
 

 
Standort  DEFA
  
Genre  Defa   Agentenfilm   Drama   Thriller
Stichwort  schwarz-weiß   deutsche Teilung   Kalter Krieg
Sprachen  Deutsch   
  
Regie János Veiczi  
Drehbuch Hans Lucke   Harry Thürk  
Hauptrolle Eberhard Esche   Martin Flörchinger   Rolf Herricht   Gerd E. Schäfer   Eva-Maria Hagen  
Nebenrolle Alfred Müller   Werner Lierck   Georg Gudzent   Christine Laszar  
Kamera Karl Plintzner  
Musik Günter Hauk  
Produzent Siegfried Kabitzke  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Hände hoch, oder ich schieße

Der Baulöwe / Musterknaben

Einer trage des anderen Last

Frau Holle

Der geteilte Himmel

Hälfte des Lebens

Berlin - Ecke Schönhauser

Der Dritte

Ottokar der Weltverbesserer

Ete und Ali

Geliebte weiße Maus / Der Reserveheld

Sonnensucher

Die Geschichte vom kleinen Muck

Der Kinnhaken

Beschreibung eines Sommers

Ernst Thälmann - Führer seiner Klasse

 

Die Würzburger Handelsgesellschaft "Concordia" ist eine getarnte Dienststelle des Geheimdienstes der US-Army. Seit Jahren wird von hier aus mit Spionage und Sabotage versucht, die DDR zu untergraben. Ein militärischer Schlag steht nun unmittelbar bevor, die Pläne dafür befinden sich im Safe von Major Collins. Hanson arbeitet seit Jahren für ihn - und für die Staatssicherheit der DDR. Sein Auftrag: Beschaffung der Pläne. Dass es eine undichte Stelle gibt, wissen alle - aber bisher hat Hansen jeder Überprüfung standgehalten...

Spannender Agententhriller der DEFA nach einem authentischen Fall, der trotz seiner eher propagandistischen Haltung ein lebendiges Bild des Kalten Kriegs zeichnet.