F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Endstation Sehnsucht
(A Streetcar Named Desire)
USA   1951    122 min      

 
Standort  Regisseure A-Z
  
Genre  Klassiker   Liebesfilm   Literatur   Drama
Stichwort  Theater   Southern Gothic
Awards  Venedig: Spezialpreis der Jury für Elia Kazan
Oscar: Beste Hauptdarstellerin für Vivien Leigh
Venedig: Beste Darstellerin für Vivien Leigh
Sprachen  Deutsch   Englisch   Polnisch   Spanisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Polnisch   Tschechisch   Spanisch   Portugiesisch   Dänisch   Finnisch   Griechisch   Norwegisch   Schwedisch   Ungarisch   
  
Regie Elia Kazan  
Drehbuch Tennessee Williams   Oscar Saul  
Hauptrolle Marlon Brando   Karl Malden   Kim Hunter   Vivien Leigh  
Nebenrolle Rudy Bond   Nick Dennis   Peg Hillias  
Kamera Harry Stradling Sr.  
Musik Alex North  
Produzent Charles K. Feldman  
Literaturvorlage Tennessee Williams  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Die Faust im Nacken

Faustrecht der Großstadt

Tabu der Gerechten

Vom Winde verweht

Der Besessene

Rächer der Unterwelt

Engelsgesicht

Cocktail für eine Leiche

Fanfan der Husar

Der Todeskuss

Ist das Leben nicht schön?

Cheyenne

Der Tag an dem die Erde stillstand

Faustrecht der Prärie

Der Verlorene

Der Schatz der Sierra Madre

 

Die Geschichte von Blanche Dubois, einer Lehrerin aus den Südstaaten, die die langsame Auflösung ihrer Familie miterleben muss. Einer nach dem anderen stirbt, bis der einstmals stolze Besitz, das Herrenhaus "Belle Rève" zwangsversteigert wird. Ihre einzige Zuflucht ist ihre Schwester Stella, die in New Orleans lebt und mit einem Mann verheiratet ist, der nach Blanches Meinung weit unter ihrem sozialen Status steht. Blanche versucht sich im Haus ihrer Schwester einzuleben, doch ihre Unfähigkeit die Wirklichkeit zu akzeptieren, führt zur Katastrophe.

Schauspielerisch eindrucksvolle Verfilmung des Bühnendramas von Tennessee Williams.