F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Scorpio, der Killer
(Scorpio)
USA   1973    110 min      

__—David Fincher —__
 
Standort  Phase IV-Archiv
  
Genre  Thriller   Agentenfilm   Action   Politik
Sprachen  Deutsch   Englisch   Französisch   Spanisch   Italienisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Französisch   Niederländisch   Polnisch   Spanisch   Italienisch   Dänisch   Finnisch   Griechisch   Norwegisch   Rumänisch   Schwedisch   
  
Regie Michael Winner  
Drehbuch David W. Rintels   Gerald Wilson  
Hauptrolle Alain Delon   Burt Lancaster   Paul Scofield  
Nebenrolle J.D. Cannon   James Sikking   Gayle Hunnicutt   John Colicos   Joanne Linville   Mel Stewart  
Kamera Robert Paynter  
Musik Jerry Fielding  
Produzent Walter Mirisch  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Dame, König, As, Spion (2011)

Rächer der Unterwelt

Bastille Day

Leben und sterben lassen - James Bond 007

Gewalt und Leidenschaft

Agent Hamilton - Im Interesse der Nation

Liebesgrüsse aus Moskau - James Bond 007

Blackhat

Jason Bourne

Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh

Zero Dark Thirty

Der Einsatz

Topas

Der Hauch des Todes - James Bond 007

Der Falke und der Schneemann

Die drei Tage des Condor

 

Der CIA-Agent Cross (Burt Lancaster) engagiert den Profikiller Jean Laurier alias "Scorpio", um einen Terroristen auszuschalten. Doch als Cross in Verdacht gerät, allzu enge Kontakte zum KGB zu unterhalten, wird Scorpio auf seinen eigenen Mentor angesetzt. Zunächst weigert er sich, den Auftrag zu übernehmen, macht sich dann aber auf die Jagd...

Spannender Agententhriller, berühmt die Verfolgungszene durch die riesige Wiener U-Bahn-Baustelle, dem angeblichen Tummelplatz diverser Geheimdienste während des Kalten Krieges.