F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Im Dunkel von Algier
(Pepe le Moko)
Frankreich   1937    90 min      

__—Sprache:Deutsch  Sortiert nach: Alphabet —__
 
Standort  PhaseIV Themen-Spezial
  
Genre  Gangsterfilm   Liebesfilm   Klassiker   Melodram
Stichwort  Poetischer Realismus   Maghreb   Nordafrika
Sprachen  Französisch   
Untertitel  Englisch   
  
Regie Julien Duvivier  
Drehbuch Julien Duvivier   Henri La Barthe  
Hauptrolle Jean Gabin   Mireille Balin   Lucas Gridoux   Line Noro  
Nebenrolle Marcel Dalio   Gaston Modot   Charles Granval   Fernand Charpin   Saturnin Fabre   Gabriel Gabrio   Gilbert Gil  
Kamera Marc Fossard   Jules Kruger  
Musik Vincent Scotto  
Produzent Raymond Hakim   Robert Hakim  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Hafen im Nebel

Marx Brothers in der Oper

Es geschah in einer Nacht

Bestie Mensch

Der Tag bricht an

Scarface

Maigret kennt kein Erbarmen

Maigret stellt eine Falle

Entscheidung in der Sierra

Die schreckliche Wahrheit

Eine Landpartie

Der Teufel mit der weißen Weste

Vier im roten Kreis

Leon - Der Profi

Der Clou

In The Soup

 

Seit zwei Jahren entzieht sich der Pariser Gangster Pépé (Jean Gabin) in den labyrinthischen kleinen Gassen der Kasbah von Algier erfolgreich dem Zugriff der Polizei. Es scheint für Inspektor Slimane unmöglich, den Gesuchten aus dem Viertel herauszulocken. Bis zu dem Tag, als Pépé die schöne Französin Gaby trifft und sich in sie verliebt - Julien Duvivier drehte ein herausragendes Werk des Poetischen Realismus.