F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Kommissar Beck: Der Einsiedler
(Beck - Enslingen)
Schweden   2002    90 min      

 
Standort  Phase IV-Archiv
  
Genre  Polizeifilm   Thriller   Krimi   Serie
Stichwort  Skandinavien-Krimi
Sprachen  Deutsch   
  
Regie Kjell Sundvall  
Drehbuch Per Wahlöö   Maj Sjöwall   Cecilia Börjlind   Rolf Börjlind  
Hauptrolle Mikael Persbrandt   Peter Haber   Marie Göranzon   Malin Birgerson  
Nebenrolle Hanns Zischler   Ingvar Hirdwall   Rebecka Hemse   Malin Morgan   Jimmy Endeley   Mårten Klingberg  
Kamera Olof Johnson  
Musik Adam Nordén  
Produzent Börje Hansson  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Kommissar Beck: Der Junge in der Glaskugel

Kommissar Beck: Preis der Rache

Kommissar Beck: Der Mann ohne Gesicht

Klaras Fall

Im Angesicht des Verbrechens

KDD - Kriminaldauerdienst - Staffel 1

Columbo - 1.Staffel

Columbo - 2. Staffel

Agent Hamilton - Im Interesse der Nation

Bad Lieutenant: Cop ohne Gewissen

Street Kings

Helden der Nacht

Tödliche Fragen

In der Hitze der Nacht

Starsky & Hutch

L.A. Confidential

 

Eine junge Asiatin wird tot aus dem Hafenbecken von Stockholm gezogen, kurz darauf findet man auf der kleinen Insel Vänso den Rentner Erik Johannesson ermordet auf, dessen Haus systematisch durchwühlt wurde. So haben Beck und seine Truppe gleich zwei Fälle zu lösen, und die Ermittlungen werden aufgeteilt. Als jedoch bei einer erneuten Sichtung der Sachen aus Johannessons Haus eine Videokassette mit Pornomaterial gefunden wird, stellt Gunvald Larsson einen Zusammenhang zwischen den beiden Mordfällen fest: Eins der Mädchen auf dem Videoband ist die Tote aus dem Hafenbecken.