F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Der große Eisenbahnraub (1903)
(The Great Train Robbery, The Heart of Texas Ryan, Tumbleweeds, The Battle of Elderbush Gulch)
USA   1903    12 min      

 
Standort  Klassiker - Stummfilm
  
Genre  Kurzfilm   Stummfilm   Klassiker   Western   Gangsterfilm
Stichwort  Zugfahrt
Sprachen  ohne Sprache   
Untertitel  Englisch   
  
Regie David Wark Griffith   Edwin S. Porter   E. A. Martin  
Drehbuch Edwin S. Porter   Scott Marble   Gilson Willets  
Hauptrolle A.C. Abadie   Gilbert M. 'Broncho Billy' Anderson   Justus D. Barnes   Walter Cameron   Frank Hanaway   Henry Albert Phillips  
Nebenrolle Donald Gallaher   Marie Murray  
Kamera Edwin S. Porter   Blair Smith  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Eine Handvoll Hoffnung

Die Austernprinzessin / Ich möchte kein Mann sein

Der Geist des Bienenstocks

Der versteinerte Wald

Formicula

Johnny Guitar - Wenn Frauen hassen

Die große Illusion

Winsor McCay - The Master Edition

Eine Landpartie

Besessenheit

Die Dämonischen

Ein Mann wird gejagt

Die blonde Venus

Asphaltrennen

Das Dorf der Verdammten

Die Regenschirme von Cherbourg

 

"The Great Train Robbery" von 1903 gilt als der erste Western der Filmgeschichte. Er erzählt in 14 Szenen und 12 Minuten (damals eine ungeheure Länge) vom dreisten Überfall auf einen Eisenbahnzug sowie die Verfolgung der Räuber durch den Sheriff und seine Gefolgsleute, die schließlich alle Verbrecher zur Strecke bringen. Ungemein innovativ arbeitet Edwin S. Porter hier mit Parallelmontagen und Jump Cuts, um zwischen gleichzeitig stattfindenden Ereignissen hin und her zu springen und dadurch die Spannung zu erhöhen. Legendär ist die letzte Filmeinstellung, als der Anführer der Räuber in Nahaufnahme seinen Revolver zieht, auf die Kamera zielt und abdrückt.

Außerdem auf der DVD drei weitere frühe Western aus den Jahren 1913 bis 1925, unter anderen der von D. W. Griffith gedrehte "The Battle of Elderbush Gulch".