F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Das Fest
(Festen - Dogma #1 / The Celebration)
Dänemark   1997    105 min      

__— —__
 
Standort  Drama - Europa bis 1999
  
Genre  Drama   Dogma 95
Stichwort  Familie   Suizid   Missbrauch   häusliche Gewalt
Awards  Independent Spirit: Bester internationaler Film für Thomas Vinterberg
Cannes: Preis der Jury für Thomas Vinterberg
Europ. Filmpreis: Bester Nachwuchsfilm für Thomas Vinterberg
Sprachen  Deutsch   Dänisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Thomas Vinterberg  
Drehbuch Thomas Vinterberg   Mogens Rukov  
Hauptrolle Ulrich Thomsen   Paprika Steen   Trine Dyrholm   Thomas Bo Larsen   Birthe Neumann   Henning Moritzen  
Nebenrolle Lars Brygmann   Thomas Vinterberg  
Kamera Anthony Dod Mantle  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Open Hearts

Idioten

In deinen Händen

Die Jagd

Stealing Rembrandt - Klauen für Anfänger

In einer besseren Welt

Italienisch für Anfänger

Das Erbe

Lovers

Die Kommune

Okay

Old Men in New Cars - In China essen sie Hunde 2

Brothers - zwischen Brüdern

Todeshochzeit - Niemand sollte alleine sterben

Flickering Lights

Kommissarin Lund - Das Verbrechen - Staffel 2

 

Das Fest zum 60. Geburtstag eines dänischen Hoteliers im großen Kreis gerät zur Familientragödie, als der älteste Sohn Schockierendes über den Jubilar enthüllt. Konsequent schonungslos in Buch, Regie und Stil: Erster Vertreter des "Dogma 95"-Programms dänischer Regisseure, das sich dem puristischen Filmemachen verschrieb.