F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Die schöne Querulantin
(La Belle Noiseuse)
Frankreich   1991    229 min      

 
Standort  Regisseure A-Z
  
Genre  Literatur   Drama   Erotik
Stichwort  Autorenfilm   Kunst   Malerei
Awards  Cannes: Großer Preis der Jury
Sprachen  Deutsch   Französisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Jacques Rivette  
Drehbuch Jacques Rivette   Pascal Bonitzer   Christine Laurent  
Hauptrolle Michel Piccoli   Jane Birkin   Emmanuelle Béart   Marianne Denicourt  
Kamera William Lubtchansky  
Musik Igor Strawinski  
Literaturvorlage Honoré de Balzac  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Der Schätzer

Nathalie

Destricted

Blau ist eine warme Farbe

Lost Highway

Achteinhalb

Va savoir

Duelle

Paris gehört uns

Merry-Go-Round

Geheimsache

Schatten und Nebel

Manhattan Murder Mystery

Das Piano

Die Commitments

Anatomie de l'enfer

 

Durch den Besuch des jungen Künstlers Nicolas und dessen Geliebter Marianne auf seinem Landsitz im Süden Frankreichs wird der berühmte Maler Frenhofer (Michel Piccoli) dazu animiert, eine mehrjährige Schaffenspause zu beenden. Die hübsche Marianne soll ihm Modell für ein Meisterwerk stehen, das Frenhofer vor langer Zeit begonnen, aber nie zu Ende geführt hat. Während des künstlerischen Schaffensprozesses kommt es zwischen den Beteiligten zu immer fundamentaleren Auseinandersetzungen.

Eine kunstvoll verschachtelte Auseinandersetzung mit den Themenkreisen Kunst und Leben, basierend auf Honoré de Balzacs "Das unbekannte Meisterwerk". Wahlweise in der Langfassung oder der gut zweistündigen Kurzfassung "Divertimento".