F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Eva und der Priester
(Léon Morin, prêtre)
Frankreich   1961    115 min      

__—Eva-Maria Hagen —__
 
Standort  Regisseure A-Z
  
Genre  Drama   Sozialdrama
Stichwort  schwarz-weiß   Autorenfilm
Sprachen  Französisch   
Untertitel  Englisch   
  
Regie Jean-Pierre Melville  
Drehbuch Jean-Pierre Melville  
Hauptrolle Jean-Paul Belmondo   Emmanuelle Riva  
Nebenrolle Howard Vernon   Irène Tunc   Monique Bertho   Nicole Mirel  
Kamera Henri Decaë  
Produzent Carlo Ponti  
Literaturvorlage Beatrix Beck  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Vier im roten Kreis

Außer Atem

Der Teufel mit der weißen Weste

Drei Uhr nachts

Die schrecklichen Kinder

Das Irrlicht

Armee im Schatten

Der Chef

Mein bester Freund

Im Dunkel von Algier

Elf Uhr Nachts

Maskulin - Feminin oder: Die Kinder von Coca Cola

Das Schweigen des Meeres

Fahrstuhl zum Schafott

Maigret kennt kein Erbarmen

Zeugin der Anklage

 

Die junge Pariser Witwe Barny lebt zur Zeit der deutschen Okkupation mit ihrer kleinen Tochter in einem französischen Provinznest. Als sie zur Beichte geht, will die überzeugte Atheistin eigentlich nur den nächstbesten Pfarrer provozieren. Der jedoch lässt sich auf die Diskussion ein - und beeindruckt sie mit seiner Haltung bald mehr, als sie sich zunächst eingestehen will.

"Ein reifes, ernsthaftes Werk, das auch schwierige Fragen überzeugend zu bewältigen weiß." (filmdienst)