F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
(The Lord of the Rings: The Return of the King)
USA   2003    192 min      

__— —__
 
Standort  Abenteuer/Fantasy
  
Genre  Abenteuerfilm   Literatur   Fantasy   Blockbuster
Stichwort  Epos   Trilogie
Awards  Oscar: Bestes Drehbuch für Peter Jackson
Oscar: Beste Regie für Peter Jackson
Oscar: Bester Film für Peter Jackson
Oscar: Beste Filmmusik für Howard Shore
Oscar: Bester Song für Annie Lennox
Golden Globe: Beste Regie für Peter Jackson
Golden Globe: Bester Film - Drama für Peter Jackson
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   
  
Regie Peter Jackson  
Drehbuch Peter Jackson   Fran Walsh   Philippa Boyens  
Hauptrolle Orlando Bloom   Ian Holm   Elijah Wood   Ian McKellen   Andy Serkis   Viggo Mortensen   John Rhys-Davies   Sean Astin   Dominic Monaghan   Miranda Otto   Billy Boyd  
Nebenrolle Cate Blanchett   Hugo Weaving   Sean Bean   David Wenham   Marton Csokas   Liv Tyler   Karl Urban   Bernard Hill   Shane Rangi   Alistair Browning  
Kamera Andrew Lesnie  
Musik Howard Shore   Annie Lennox  
Produzent Fran Walsh   Barrie M. Osborne  
Literaturvorlage J.R.R. Tolkien  
Cameo Andrew Lesnie   Bret McKenzie  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Der Herr der Ringe - Die Gefährten

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

Der Hobbit - Smaugs Einöde

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise

Der Herr der Ringe

Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

Marvel's The Avengers 2 - Age of Ultron

Königreich der Himmel

Seventh Son

Winnetou III

Henry V

On the Road - Unterwegs

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug

Krieg der Götter

 

Die Angehörigen der Gemeinschaft des Rings sind auf dem Weg zur letzten Schlacht um Mittelerde, während sich Sam und Frodo dem Schicksalsberg nähern, um den einen Ring eigenhändig zu zerstören. Doch nicht nur die Mannen Saurons erweisen sich als Hindernis, auch der verschlagene Gollum hat durchtriebene Pläne.

Großartiger Abschluß der Tolkien-Trilogie, der insgesamt 11 Oscars abräumte - und so mit James Camerons "Titanic" und William Wylers “Ben Hur" gleichzog.