F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Kops
(Kopps)
Schweden   2003    87 min      

 
Standort  Komödie - Europa ab 2000
  
Genre  Komödie   Polizeifilm   Parodie
Stichwort  Buddy-Movie
Sprachen  Deutsch   Schwedisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Josef Fares  
Drehbuch Josef Fares   Mikael Hafström  
Hauptrolle Fares Fares   Torkel Petersson   Eva Röse   Sissela Kyle   Christian Fiedler   Göran Rangerstam  
Kamera Aril Wretblad  
Produzent Anna Anthony  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Jalla Jalla

Erbarmen

Erlösung - Flaschenpost von P

Starsky & Hutch

Taffe Mädels

Wallander - Die fünfte Frau

Der Hauch des Todes - James Bond 007

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

12 Winter

Kommissar Beck: Der Mann ohne Gesicht

Ferien auf Saltkrokan: Das Trollkind

Angst über der Stadt

Wallander - Mörder ohne Gesicht

Wie im Himmel

Mary Poppins

Hase und Wolf

 

Was passiert mit einer Polizeistation in einem kleinen, idyllischen, schwedischen Örtchen, wenn es dort praktisch keine Kriminalität gibt? Sie ist unnötig und kann geschlossen werden, so denkt zumindet das Hauptquartier. Das ist den Polizisten aus dem Ort natürlich überhaupt nicht recht, aber was soll man gegen den Beschluss der Vorgesetzten schon machen? Plötzlich eskalieren jedoch die Ereignisse. Ein Tante-Emma-Laden wird überfallen, die örtliche Würstchen-Bude wird abgefackelt und sogar eine Geiselnahme mischt urplötzlich die Kriminalistik auf. Was ist nur auf einmal los in Högsboträsk? Wer steckt hinter all diesen Taten? Die Kops nehmen natürlich die Ermittlungen auf - mehr oder weniger...

Aberwitzige schwedische Komödie vom "Jalla Jalla"-Regisseur.