F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Ernst sein ist alles
(The importance of Being Earnest)
USA   Frankreich   Großbritannien   2002    92 min      

 
Standort  Literaturverfilmungen
  
Genre  Literatur   Komödie   Liebesfilm   Historienfilm
Stichwort  Viktorianisches Zeitalter
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Oliver Parker  
Hauptrolle Judi Dench   Colin Firth   Reese Witherspoon   Rupert Everett   Frances O'Connor  
Nebenrolle Tom Wilkinson   Edward Fox  
Kamera Peter-Joachim Krause   Tony Pierce-Roberts  
Musik Charlie Mole  
Literaturvorlage Oscar Wilde  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Zimmer mit Aussicht

Die Insel der besonderen Kinder

Another Country

Best Exotic Marigold Hotel 2

Parade's End - Der letzte Gentleman

Die Girls von St. Trinian

Eine zauberhafte Nanny

Mitternachtskinder

Cyrano von Bergerac

Die Nebel von Avalon

Portrait of a Lady

Der Mongole

Die Gärtnerin von Versailles

Sachsens Glanz und Preußens Gloria

Les Misérables

Herzen in Aufruhr

 

Gutsbesitzer Jack und Lebemann Algernon führen beide unter dem Namen Ernest ein Doppelleben, um Verpflichtungen oder wütenden Gläubigern zu entgehen. Zum Problem wird die praktische Notlüge, als sich Jack in Algys Cousine, Algy sich dagegen in Jacks Mündel verliebt - denn beide Frauen kennen ihre Verehrer nur als Ernest.

Leichtgewichtige, amüsante und erstklassig besetzte Adaption des Romans von Oscar Wilde; vergleiche vom gleichen Regisseur auch die gelungene Wilde-Verfilmung "Ein perfekter Ehemann".