F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Half a chance
(Une chance sur deux / Alle meine Väter)
Frankreich   1997    109 min      

__—Eva-Maria Hagen —__
 
Standort  Regisseure A-Z
  
Genre  Action   Komödie
Stichwort  Mafia   Vater/Tochter
Sprachen  Deutsch   
  
Regie Patrice Leconte  
Drehbuch Patrice Leconte   Patrick Dewolf  
Hauptrolle Alain Delon   Jean-Paul Belmondo   Vanessa Paradis  
Nebenrolle Michel Aumont  
Kamera Steven Poster  
Musik Alexandre Desplat  
Produzent Christian Fechner  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Die Abenteurer

Wie Raubkatzen

Der Profi

Der Teufel mit der weißen Weste

Monsieur Klein

Die schwarze Tulpe

Zorro

Nackt unter Leder

Lautlos wie die Nacht

Der eiskalte Engel

Der Chef

Vier im roten Kreis

Angst über der Stadt

Die tollen Abenteuer des Monsieur L.

Außer Atem

Der Fall Serrano

 

Einen Monat nach dem Tod ihrer Mutter wird Autodiebin Alice (Vanessa Paradis) aus dem Knast entlassen. Ihr bleibt nur das Geständnis ihrer Mutter, zwei Männer geliebt zu haben, die ihr Vater sein könnten. An der Cote d'Azur will sie die beiden Männer (Jean-Paul Belmondo und Alain Delon) aufspüren, doch da kommt ihr die Russenmafia in die Quere, der sie ein Auto mit 50 Millionen Dollar im Kofferraum gestohlen hat...

"Sympathische aktionsreiche Komödie, besetzt mit den Altstars des französischen Kinos, die ihre Qualitäten in den Dienst der ebenso komplexen wie interessanten Geschichte stellen." (filmdienst)