F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

The Secret Man
(Mark Felt: The Man Who Brought Down the White House)
USA   2017    98 min      

__—Justin Long —__
 
Standort  Politthriller
  
Genre  Drama   Krimi   Thriller   Politik
Stichwort  amerikanischer Präsident   Journalismus   70er Jahre   auf Tatsachen basierend
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Peter Landesman  
Drehbuch Peter Landesman  
Hauptrolle Liam Neeson   Marton Csokas   Diane Lane   Tony Goldwyn   Ike Barinholtz  
Nebenrolle Josh Lucas   Wendi McLendon-Covey   Maika Monroe   Kate Walsh   Julian Morris   Brian d'Arcy James  
Kamera Adam Kimmel  
Musik Daniel Pemberton  
Produzent Tom Hanks   Ridley Scott   Jay Roach   Gary Goetzman   Giannina Facio   Anthony Katagas   Marc Butan   Peter Landesman   Steve Richards  
Literaturvorlage Mark Felt   John D.  O'Connor   
 

USA im Sommer 1972. Die Atmosphäre ist durch Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung bereits aufgeheizt, als die Watergate-Affäre wie eine Bombe in Washington einschlägt. Nach dem rätselhaften Einbruch in die Zentrale der Demokratischen Partei tappen viele Journalisten im Dunkeln, ein Mann jedoch weiß mehr: Mark Felt (Liam Neeson), Vize-Chef des FBI, kennt die Ermittlungsergebnisse aus erster Hand und ist bereits früh von der Beteiligung der Nixon-Regierung überzeugt. Nach 30 Dienstjahren ist Mark Felt hin- und hergerissen zwischen seiner Loyalität zum FBI und seinem Verständnis von Recht und Moral und kontaktiert schließlich Bob Woodward, Redakteur der Washington Post, um ihn mit den streng geheimen Informationen zu versorgen...

"Regisseur Peter Landesman braucht keine Action und keine Spezialeffekte, um einen elektrisierenden Politthriller zu machen. Er stützt sich auf die Realität, die politischen Intrigen und die Zivilcourage des FBI-Veteranen Mark Felt, der von Liam Neeson brillant gespielt wird." (Kino-Zeit)