F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Das Zimmermädchen Lynn
(The Chambermaid)
Deutschland   2014    88 min      

__— —__
 
Standort  Drama - deutsch ab 2000
  
Genre  Drama   Tragikomödie
Stichwort  Hotel   Einsamkeit   Sadomasochismus
Sprachen  Deutsch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Französisch   
  
Regie Ingo Haeb  
Hauptrolle Vicky Krieps   Lena Lauzemis  
Nebenrolle Christine Schorn   Christian Aumer   Sonja Baum   Lisa Guth   Steffen Münster   Alexander Swoboda  
Kamera Sophie Maintigneux  
Musik Jakob Ilja  
Produzent Christoph Friedel   Olaf Hirschberg   Ingmar Trost  
Literaturvorlage Markus Orths  
 

Lynn putzt gerne. Ihr entgeht keine noch so kleine Nische, kein Fältchen und kein Staubkorn – weder in ihrem Apartment noch am Arbeitsplatz, dem Hotel "Eden". Lynn erledigt ihren Job still und gründlich, bewegt sich fast unsichtbar von Zimmer zu Zimmer und hinterlässt nichts als makellose Reinheit. Doch Lynn hat ein Geheimnis: Jeden Mittwoch legt sie sich unter ein anderes Hotelbett, lauscht Gesprächen und Geräuschen, oder schlummert beglückt von der bloßen Existenz eines anderen Menschen...

"In Ingo Haebs Romanverfilmung sehen wir einer jungen Frau beim Zusehen zu. Dass die Geschichte dabei trotzdem keineswegs karg und distanziert, sondern im Gegenteil zutiefst faszinierend, emotional und auch komisch ist, verdankt der Film nicht zuletzt seiner Hauptdarstellerin Vicky Krieps, die für den Film als beste Schauspielerin mit dem Förderpreis Neues deutsches Kino ausgezeichnet wurde." (kinokalender)