F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Der Dunkle Turm
(The Dark Tower)
USA   2017    91 min      

__—Humphrey Bogart —__
 
Standort  Abenteuer/Fantasy
  
Genre  Action   Fantasy   Western   Literatur   Science-Fiction
Sprachen  Deutsch   Englisch   Spanisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Spanisch   Türkisch   
  
Regie Nikolaj Arcel  
Drehbuch Anders Thomas Jensen   Akiva Goldsman   Nikolaj Arcel   Jeff Pinkner  
Hauptrolle Idris Elba   Matthew McConaughey   Tom Taylor  
Nebenrolle Abbey Lee   Katheryn Winnick   Soo-an Kim   Nicholas Pauling  
Kamera Rasmus Videbæk  
Musik Junkie XL  
Produzent Akiva Goldsman   Ron Howard   Erica Huggins  
Literaturvorlage Stephen King  
 

Nachdem ein 12-jähriger Junge immer wieder von Visionen einer anderen Welt heimgesucht wird, die er auf Papier festhält, hält man ihn für geistesgestört. Dennoch versucht er auch seinen Psychiater davon zu überzeugen, dass die unerklärbaren Erdbeben überall auf der Erde mit seinen Visionen von einem mysteriösen schwarzen Turm zusammenhängen. Schließlich entgeht er der Zwangseinweisung, indem er ein Portal zu jener anderen Welt findet. Dort trifft er auf den Revolvermann (Idris Elba), der in einem verzweifelten Kampf von Gut gegen Böse einen Magier (Matthew McConaughey) daran hindern will, diesen "Dunklen Turm" zu Fall zu bringen, der offenbar das ganze Universum zusammenhält - fällt der Turm, bedeutet das auch das Ende der Erde.

Leidlich unterhaltsamer Fantasy-Action-Tumult, der mit Stephen Kings umfangreichem Epos allerdings nicht mehr allzu viel gemeinsam hat. Vor allem Struktur und Komplexität der Vorlage werden in großen Teilen preisgegeben, um den Plot in anderthalb Stunden abzuhandeln.