F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Station to Station
(10 Happenings - 4000 Miles - Atlantic to Pacific)
USA   2015    70 min      

__—Mike Leigh —__
 
Standort  Experimental- & Kurzfilme
  
Genre  Musikfilm   Experimentalfilm   Roadmovie   Kurzfilm
Stichwort  Zugfahrt   Kunst
Sprachen  Englisch   
  
Regie Doug Aitken  
Hauptrolle Patti Smith  
 

Im Sommer 2013 bricht ein vom amerikanischen Künstler Doug Aitken gestalteter Hochgeschwindigkeitszug von New York aus in Richtung San Francisco auf eine ganz besondere Reise auf. Mit an Bord sind Musiker, Tänzer, Künstler, Autoren und zahlreiche andere kreative Köpfe. Im Laufe der 24-tägigen Tour auf der 4.000 Meilen langen Strecken von der Ost- zur West-Küste des nordamerikanischen Kontinents macht der Zug an zehn unterschiedlichen Orten Halt, an denen es stets zu einmaligen Happenings kommt, die charakteristisch für die jeweilige Umgebung und die kreativen Teilnehmer sind. Zwischen diesen Events setzen aber auch schon die intimen Momente und angeregten Unterhaltungen innerhalb des Zuges eine ganz eigene kreative Dynamik in Gang. Festgehalten wird das in 62 einmütigen Kurzfilmen, die diese außergewöhnliche Stimmung greifbar werden lassen.

"Station to Station ist wie Wim Wenders in Zeitraffer: Zunächst denkt man, Doug Aitken fürchte den Leerlauf und verleugne die doch für jede Reiseerfahrung so essentielle Langeweile. Aber dann denkt man, im Gegenteil, was für ein Reichtum wird da ausgeschüttet, geradezu verplempert. (...) Ein erstaunlich fesselnder Film." (Frankfurter Rundschau)