F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt
Deutschland   2016    101 min        
 

__— —__
 
Standort  Kinderfilm - Abenteuer
  
Genre  Abenteuerfilm   Kinderfilm   Roadmovie   Literatur
Stichwort  Roboter   Flugzeug   FBW-Prädikat: Besonders wertvoll
Sprachen  Deutsch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Wolfgang Groos  
Drehbuch Jan Berger  
Hauptrolle Alexandra Maria Lara   Bjarne Mädel   Jördis Triebel   Sam Riley   Friedrich Mücke   Ralph Caspers   Arsseni Bultmann  
Kamera Armin Golisano  
Musik Helmut Zerlett  
Produzent Uwe Kolbe   Kristina Löbbert  
Literaturvorlage Boy Lornsen  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Die drei Räuber

Der Räuber Hotzenplotz (2006)

Jim Knopf und die Wilde 13 - Augsburger Puppenkiste

Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde

Der Krieg der Knöpfe (2011)

Mein Freund, der Wasserdrache

Tom Sawyer

Das kleine Gespenst

Emil und die Detektive (1954)

Der fantastische Mr. Fox

Jason Bourne

Star Trek: Beyond

Star Wars Episode 7 - Das Erwachen der Macht

The Lobster

Codename UNCLE

 

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobias Findeisen. Eines Tages landet vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Roboter-Eltern getrennt wurde und sich nun auf die Suche nach ihnen machen muss. Zusammen ertüfteln Robbi und Tobbi ein Gefährt das fliegen, schwimmen und fahren kann: Das Fliewatüüt. Bald sind dem Roboter der skrupellose Sir Joshua und dessen Superagenten auf den Fersen, um ihn für ihre Zwecke zu nutzen. Doch auch die klügsten Agenten sollten nicht unterschätzen, wozu die besten Freunde der Welt fähig sind...

Turbulente Neuverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers von Boy Lornsen, die allerdings mit dem eigentlichen Buch nur noch wenig gemein hat. Vergleiche dazu die schöne (und werkgetreue) Puppentrickverfilmung aus dem Jahr 1972.