F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Doctor Strange
(Dr. Strange)
USA   2016    115 min      

 
Standort  Comicverfilmungen
  
Genre  Comicverfilmung   Abenteuerfilm   Action   Fantasy   Science-Fiction
Stichwort  Okkultismus   Marvel Comics   Tibet   Zauberer   Spiritualität
Sprachen  Deutsch   Englisch   Italienisch   Türkisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Italienisch   Griechisch   Türkisch   
  
Regie Scott Derrickson  
Drehbuch Scott Derrickson   Jon Spaihts   C. Robert Cargill  
Hauptrolle Tilda Swinton   Mads Mikkelsen   Benedict Cumberbatch   Chiwetel Ejiofor  
Nebenrolle Rachel McAdams   Michael Stuhlbarg   Benedict Wong   Scott Adkins   Amy Landecker  
Kamera Ben Davis  
Musik Michael Giacchino  
Produzent Kevin Feige  
Comic Stan Lee   Steve Ditko  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

X-Men: Apocalypse

Ant-Man

Spiderman 2

Marvel's The Avengers 2 - Age of Ultron

Fantastic 4

Batman v Superman: Dawn of Justice

Star Trek: Into Darkness

Thor

Fantastic Four

Hellboy

Sherlock - Staffel 4

Spiderman 3

Erschütternde Wahrheit

Hancock

Rico, Oskar und das Herzgebreche

Shaun das Schaf - Der Film

 

Doctor Stephen Strange (Benedict Cumberbatch) ist ein arroganter, aber auch unglaublich talentierter Neurochirurg. Nach einem schweren Autounfall kann er seiner Tätigkeit nicht mehr nachgehen. In seiner Verzweifelung reist er nach Tibet, wo er bei der Einsiedlerin The Ancient One (Tilda Swinton) und ihrer Glaubensgemeinschaft lernt, sein verletztes Ego hinten anzustellen und in die Geheimnisse einer verborgenen mystischen Welt voller alternativer Dimensionen eingeführt wird. So entwickelt sich Doctor Strange nach und nach zu einem der mächtigsten Magier der Welt. Doch schon bald muss er seine neugewonnenen mystischen Kräfte nutzen, um die Welt vor einer Bedrohung aus einer anderen Dimension zu beschützen.

"Überaus amüsanter Ableger des Marvel-Universums, der sich mit psychedelischer Optik und grandioser Besetzung aus dem Superhelden-Einerlei hervortut." (epd-film)