F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Die Lügen der Sieger
Frankreich   Deutschland   2014    108 min        
 

 
Standort  Politthriller
  
Genre  Thriller   Politik   Krimi   Drama
Stichwort  Journalismus   Berliner Schule
Sprachen  Deutsch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   
  
Regie Christoph Hochhäusler  
Drehbuch Christoph Hochhäusler   Ulrich Peltzer  
Hauptrolle Florian David Fitz   Lilith Stangenberg  
Nebenrolle Arved Birnbaum   Gottfried Breitfuss   David C. Bunners   Horst Kotterba   Tilo Werner  
Kamera Reinhold Vorschneider  
Musik Benedikt Schiefer  
Produzent Bettina Brokemper  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Wir sind jung. Wir sind stark.

Der Moment der Wahrheit

Dreileben

Nerve

RoboCop (2014)

Hercules (2014)

The Signal

Predestination

Ruhet in Frieden

Kind 44

The Rover - Fear the Man with Nothing Left to Lose

Kill the Boss 2

Stonehearst Asylum - Diese Mauern wirst du nie verlassen

The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro

Broadway Therapy

A Million Ways to Die in the West

 

Fabian Groys (Florian David Fitz) ist Investigativ-Reporter in der Hauptstadtredaktion eines politischen Nachrichtenmagazins. Gemeinsam mit der ihm zugeteilten Praktikantin Nadja recherchiert er eine Story über die zweifelhafte Invalidenpolitik der Bundeswehr. Als die Geschichte wegbricht, weil sein Informant abspringt, schwenkt Groys auf einen Giftmüllskandal um - und bald mehren sich die Anzeichen, dass beide Fälle miteinander zusammenhängen, die Story nimmt Fahrt auf. Doch etwas weckt Groys’ Argwohn: Kann er seinen Informationen wirklich trauen?

Mit seinem erneut großartig bebilderten vierten Langfilm belegt Christoph Hochhäusler einmal mehr überzeugend, dass Genrekino und Autorenfilm keinen Widerspruch darstellen. "Der beste deutsche Polit-Thriller seit Jahren." (Oliver Kaever, Spiegel online)