F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Baymax - Riesiges Robowabohu
(Big Hero 6)
USA   2014    102 min      

 
Standort  Kinderfilm - Animation
  
Genre  Kinderfilm   Animationsfilm   Abenteuerfilm   Science-Fiction
Stichwort  Roboter   Disney   Superhelden   Freundschaft   Marvel Comics   Extra Kurzfilm
Awards  Oscar: Bester Animationsfilm für Don Hall, Chris Williams
Sprachen  Deutsch   Englisch   Türkisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Türkisch   
  
Regie Chris Williams   Don Hall  
Drehbuch Daniel Gerson   Jordan Roberts   Robert L. Baird  
Musik Henry Jackman  
Produzent John Lasseter   Roy Conli  
Stimme Stan Lee   James Cromwell   Alan Tudyk   Maya Rudolph   T.J. Miller   Jamie Chung   Genesis Rodriguez   Scott Adsit   Damon Wayans   Daniel Henney   Ryan Potter  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

The Homesman

Frau Müller muss weg!

Honig im Kopf

Lost River

Höhere Gewalt

Still Alice - Mein Leben ohne Gestern

Mr. Turner - Meister des Lichts

Black Sea

Die Melodie des Meeres

Dessau Dancers - Wie der Breakdance fast sozialistisch wurde

Zu Ende ist alles erst am Schluss

8 Namen für die Liebe

Leviathan

Die Augen des Engels

Captain Berlin vs. Hitler

The Nice Guys

 

Hiro Hamada liebt Roboter über alles. Der technikbegeisterte Junge ist so verrückt nach ihnen, dass er als Experte in diesem Bereich in der futuristischen Anglo-Asia Stadt San Fransokyo bekannt ist - und auch sein bester Freund ist ein Roboter. Als sich in der Stadt etwas Mysteriöses anbahnt, werden die beiden vor große Herausforderungen gestellt. Zusammen mit ihren vier Freunden werden sie zu einer Gruppe von Hightech-Spezialisten, in deren Händen das Schicksal der ganzen Stadt liegt.

"Der jüngste Disney-Animationsfilm verbindet amerikanischen Superheldenfilm und japanischen Manga. Die Freundschaft zwischen dem Protagonisten und seinem liebenswerten Roboter überzeugt in ihrer Mischung aus Ernsthaftigkeit und Humor." (Frank Arnold, epd film)