F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Whiplash
USA   2014    103 min        
 

 
Standort  Musikfilm: Spielfilm/Biographie
  
Genre  Musikfilm   Drama
Stichwort  Jazz
Awards  Oscar: Bester Nebendarsteller für J.K. Simmons
Sundance: Publikumspreis für Damien Chazelle
Sundance: Grand Jury Prize für Damien Chazelle
Golden Globe: Bester Darsteller für J.K. Simmons
Independent Spirit: Bester Schauspieler für J.K. Simmons
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Türkisch   
  
Regie Damien Chazelle  
Drehbuch Damien Chazelle  
Hauptrolle J.K. Simmons   Miles Teller  
Nebenrolle Chris Mulkey   Paul Reiser   Austin Stowell   Max Kasch   Melissa Benoist   Damon Gupton   Nate Lang   Suanne Spoke  
Kamera Sharone Meir  
Musik Justin Hurwitz  
Produzent Jason Blum   Michel Litvak   David Lancaster   Helen Estabrook  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Stonehearst Asylum - Diese Mauern wirst du nie verlassen

Am Sonntag bist du tot

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach

Ich seh, Ich seh

The Knick - Staffel 1

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman

Mo' Better Blues

Mr. Gaga

Bird

Wild Tales - Jeder dreht mal durch!

Erschütternde Wahrheit

Brighton Rock

Das bessere Leben

Café Society

To Die For

The East

 

Der 19-jährige Jazz-Schlagzeuger Andrew Neiman träumt von einer großen Karriere. Nach dem Scheitern der Schriftsteller-Laufbahn seines Vaters ist er fest entschlossen, sich durchzukämpfen und es auf dem renommiertesten Musikkonservatorium des Landes ganz nach oben zu schaffen. Eines Nachts entdeckt der für seine Qualitäten als Lehrer ebenso wie für seine rabiaten Unterrichtsmethoden bekannte Band-Leiter Terence Fletcher den jungen Drummer beim Üben. Wenngleich Fletcher in diesem Moment nur wenige Worte verliert, entfacht er in Andrew eine glühende Entschlossenheit. Zu dessen Überraschung veranlasst der Lehrer am nächsten Tag, dass der begabte junge Mann ab sofort in seiner Gruppe spielt - ein Schritt, der Andrews Leben für immer verändern wird.

Mitreißendes, unglaublich intensiv gespieltes Musikerdrama von Damien Chazelle, dessen Schnittrhytmus eine fast schon körperlich spürbare Einheit mit dem musikalischen Inhalt des Films eingeht.

"Einer der besten Filme des Jahres" (New York Post)