F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Mommy
Frankreich   Kanada   2014    133 min        
 

__— —__
 
Standort  Drama - Gesellschaft
  
Genre  Sozialdrama   Drama
Stichwort  Mutter/Sohn
Awards  Cannes: Preis der Jury für Xavier Dolan
Sprachen  Deutsch   Französisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Xavier Dolan  
Drehbuch Xavier Dolan  
Hauptrolle Suzanne Clément   Anne Dorval   Antoine-Olivier Pilon  
Nebenrolle Patrick Huard   Alexandre Goyette   Natalie Hamel-Roy   Michèle Lituac   Viviane Pascal  
Kamera André Turpin  
Musik  Noia  
Produzent Xavier Dolan   Nancy Grant  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

I Killed My Mother

Einfach das Ende der Welt

Jimmy's Hall

Laurence Anyways

Ender's Game - Das große Spiel

Sag nicht, wer du bist!

Herzensbrecher

Rogue One: A Star Wars Story

Trumbo

Edge of Tomorrow

The Equalizer

Kingsman: The Secret Service

Non-Stop

John Wick

The Drop - Bargeld

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

 

Die resolute Diane liebt ihren 15-jährigen Sohn Steve über alles, obwohl er sie mit seinen extremen Wut- und Gewaltausbrüchen in den Wahnsinn und in den Ruin treibt. Seit dem Tod seines Vaters hat Steve eine Reihe von Heimen für schwer erziehbare Kinder durchlaufen. Nun kommt er zurück zu seiner Mutter, weil niemand sonst mit ihm fertig wird. Mit seinem fordernden Anspruch auf die Rolle des Mannes im Haus und seiner überbordenden Liebe zu ihr stellt er sie auf die Probe. In ihrem Bemühen, ihr Schicksal zu meistern, bekommt sie unverhofft Hilfe von der schweigsamen Nachbarin Kyla, der es gelingt, eine Balance in der Mutter-Sohn-Beziehung zu schaffen und eine zarte Hoffnung auf eine vielleicht doch noch glückliche Zukunft aufkeimen zu lassen.

Furioser fünfter Film des jungen kanadischen Regisseurs Xavier Dolan.