F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Der Tod weint rote Tränen
(L'étrange couleur des larmes de ton corps / The Strange Color of Your Body's Tears)
Frankreich   Belgien   Luxemburg   2013    98 min      

 
Standort  Mystery
  
Genre  Horror   Mystery   Erotik
Stichwort  Giallo
Sprachen  Deutsch   Französisch   Dänisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Hélène Cattet   Bruno Forzani  
Drehbuch Hélène Cattet   Bruno Forzani  
Hauptrolle Sam Louwyck   Sylvia Camarda   Manon Dannunzio   Klaus Tange   Jean-Michel Vovk   Birgit Yew  
Nebenrolle Sam Louwyck   Delphine  Brual   Alexandre  Hornbeck   Lolita  Oosterlynck   Romain  Roll  
Kamera Manuel Dacosse  
Produzent François Cognard   Eve Commenge  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Amer - Die dunkle Seite deiner Träume

Giallo

The Editor

Rosso - die Farbe des Todes

Fellinis Stadt der Frauen

Ma Mere - Meine Mutter

Die Bettlektüre

Shame

Das Schweigen

Deep Throat

Türkische Früchte

Malastrana

Venus im Pelz

I want you

Antares - Studien der Liebe

 

Als Dan von einem Businesstrip in sein stylisches Brüsseler Jugendstilheim zurückkehrt, ist seine Frau Edwige plötzlich verschwunden - und das, obwohl ihre Wohnung von innen verriegelt ist. Die Suche nach ihr konfrontiert ihn mit einem Labyrinth an Gängen, kryptischen Hinweisen und sexuellen Obsessionen und entwickelt sich zu einem veritablen Albtraum, der zum Angriff auf sämtliche Sinne ansetzt.

Zweiter Langfilm des Regisseur-Duos Cattet/Forzani (nach ihrem Debüt "Amer"), erneut eine ebenso faszinierende wie eigenwillige Hommage an die klassischen Giallos von Mario Bava und Dario Argento.