F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verein / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV

Dirk Gently - Staffel 1
Großbritannien   2012    229 min        
 

 
Standort  TV-Serien – Grossbritannien
  
Genre  Serie   Komödie   Science-Fiction   Krimi
Stichwort  Private Eye
Sprachen  Englisch   
Untertitel  Englisch   
  
Regie Tom Shankland   Howard Overman  
Drehbuch Howard Overman  
Hauptrolle Stephen Mangan   Helen Baxendale   Darren Boyd  
Nebenrolle Bill Paterson   Paul Ritter   Tony Pitts   Lydia Wilson   Anthony Howell   Lisa Dillon   Cosima Shaw  
Kamera Ole Bratt Birkeland   Balazs Bolygo  
Literaturvorlage Douglas Adams  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Leben und Sterben in God's Pocket

Deepwater Horizon

Fences

Taffe Mädels

Starsky & Hutch

Words & Pictures

Please Give

Die Abenteuer von Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn

Mission Impossible 3

Jumper

Die Marx Brothers - Blühender Blödsinn

Bunny and the Bull

Chinatown

Die heiße Spur

Californication - Staffel 2

Wie klaut man eine Million?

 

Privatdetektiv Dirk Gently ist schmierig, arrogant, chaotisch und chronisch pleite, doch seine Philosophie der grundlegenden Verbundenheit aller Dinge ist mitunter erstaunlich zielführend - denn er hat eine Gabe: Wo andere nur Alltagsgeschehen sehen, erkennt Dirk die großen Zusammenhänge. Ihm zur Seite steht sein früherer Kommilitone Richard, den er unter Hypnose dazu bringt, mit 20.000 Pfund in die Detektei einzusteigen. Ihr erster Fall beginnt zunächst mit der lapidaren Suche nach der Katze einer älteren Nachbarin – aber schon bald gibt es Explosionen, einen vermeintlichen Selbstmord und schließlich die Erkenntnis, dass hier noch ganz andere Mächte eine Rolle spielen.

Ungemein nerdige und natürlich sehr britische Serie nach den beiden Romanen von Douglas Adams ("Per Anhalter durch die Galaxis).