F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Nadja - Transsylvanien NYC
(Nadja)
USA   1994    88 min      

 
Standort  Phase IV-Archiv
  
Genre  Horror   Mystery   Drama   Thriller   Erotik
Stichwort  schwarz-weiß   New York   Vampire   Expressionismus   Gothic Novel
Sprachen  Deutsch   
  
Regie Michael Almereyda  
Drehbuch Michael Almereyda  
Hauptrolle Peter Fonda   Martin Donovan   Elina Löwensohn   Karl Geary   Galaxy Craze  
Nebenrolle David Lynch   Jared Harris   Suzy Amis   José Zúñiga   Isabel Gillies   Bernadette Jurkowski   Jack Lotz  
Kamera Jim Denault  
Musik Simon Fisher-Turner  
Produzent David Lynch   Mary Sweeney   Amy Hobby  
Literaturvorlage Bram Stoker  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

The Limey

Das Geheimnis der falschen Braut

Fesseln der Macht

Blood and Wine

Nymph()maniac - Teil 1

Nymph()maniac - Teil 2

Ma Mere - Meine Mutter

Now and Later

Room in Rome

Swimmingpool

Guilty of Romance

Vanishing Waves

La bete - Die Bestie

I want you

Nacktschnecken

9 1/2 Wochen

 

Der New Yorker Preisboxer Jimmy staunt nicht schlecht, als sein Onkel (Peter Fonda) ins Gefängnis wandert, nachdem er einen scheinbar fremden Mann mit einem Holzpflock gefpählt hat. Onkel Van Helsing macht den Neffen daraufhin mit dem Phänomen des Vampirismus und den Erben Draculas vertraut, von denen auch in Manhattan einige leben. Noch ahnt Jimmy nicht, dass die neue lesbische Affäre seiner Gattin Lucy ebenfalls einen langen rumänischen Stammbaum hat...

Michael Almereyda ("Hamlet") verlegt Bram Stokers Gothic Novel ins heutige New York und destilliert daraus ein sprödes, selbstironisch gebrochenes, dabei todernst vorgetragenes Noir-Familiendrama in grobkörnigen schwarzweiß-Bildern. "Eine rauschhafte Inszenierung, die das Dämonische des Genres auf den Punkt bringt." (LdIF)