F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

Frances Ha
USA   2012    82 min        
 

 
Standort  Komödie - Besondere
  
Genre  Komödie   Drama   Tragikomödie
Stichwort  schwarz-weiß   Freundschaft   New York   Mumblecore   Low-Budget
Sprachen  Deutsch   Englisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Noah Baumbach  
Drehbuch Noah Baumbach   Greta Gerwig  
Hauptrolle Adam Driver   Greta Gerwig   Michael Esper   Mickey Sumner  
Nebenrolle Josh Hamilton   Britta Phillips   Grace Gummer   Christine Gerwig   Gordon Gerwig   Maya Kazan   Justine Lupe   Michael Zegen  
Kamera Sam Levy  
Musik Georges Delerue  
Produzent Scott Rudin   Noah Baumbach   Oscar Boyson  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Broadway Therapy

Ant-Man

Erbarmen

Mutual Appreciation

Der letzte Akt

Margot und die Hochzeit

Gefühlt Mitte Zwanzig

Greenberg

Maggies Plan

Algebra in Love

American Honey

The Devils Rejects

The F-Word: Von wegen nur gute Freunde!

Der Tintenfisch und der Wal

Margaret

Lola gegen den Rest der Welt

 

Frances (Greta Gerwig) ist 27 und vollauf damit beschäftigt, ihre Karriere als Tänzerin immer wieder neu zu erfinden. Wie viele ihrer Generation der Endzwanziger will sie alles ausprobieren, erreicht dabei aber nur wenig. Ihr größter Erfolg ist die Freundschaft mit der mürrischen und scharfzüngigen Sophie, mit der sie ihre Tage in New York verbringt, "wie ein lesbisches Paar, das keinen Sex mehr hat“.

Zusammen mit ihrem Lebensgefährten Noah Baumbach konzipierte Gerwig diese unbeschreibliche Independentkomödie als eine Art Nouvelle-Vague-Film in New York. "As Frances literally dances her way through the streets of New York, you can't help smiling and knowing she will be OK." (Chicago Sun)