F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Ich reise allein
(Jeg reiser alene)
Norwegen   2011    90 min      

 
Standort  Phase IV-Archiv
  
Genre  Tragikomödie   Komödie
Stichwort  Vater/Tochter
Sprachen  Deutsch   Norwegisch   
Untertitel  Deutsch   
  
Regie Stian Kristiansen  
Drehbuch Tore Renberg  
Hauptrolle Gustaf Hammarsten   Ingrid Bolsø Berdal   Pål Sverre Valheim Hagen   Marko Iversen Kanic   Amina Eleonora Bergrem   Rolf Kristian Larsen   Trine Wiggen  
Kamera Philip Øgaard  
Musik John Erik Kaada  
Produzent Yngve Sæther  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

The Place Beyond the Pines

Und wenn wir alle zusammenziehen?

Polnische Ostern

Signs - Zeichen

Split

4 Könige

Im Bett - En la cama

The Sessions - Wenn Worte berühren

I Love You Phillip Morris

Hasta la vista!

Miffo

Kleine Wunder in Athen

Männer im Wasser

Please Give

Drachenkrieger - Das Geheimnis der Wikinger

Finnischer Tango

 

Der Student Jarle fühlt sich zwischen Literaturtheorie, Partys und Affären ziemlich wohl. Eines Morgens aber flattert ein Brief ins Haus und das Leben, wie Jarle es kannte, ist vorbei. Der Brief erklärt ihn zum Vater einer Tochter. Eine Woche und ihren 7. Geburtstag soll Lotte mit ihm verbringen. So will es die Mutter, mit der Jarle vor Jahren einen One Night Stand hatte. Beim Anblick ihres Papas und seiner verwüsteten Studentenbude voller Bücher und Zigaretten ist Lotte alles andere als begeistert, und auch Jarle wehrt sich vehement gegen den plötzlichen Erziehungsauftrag. Doch mit der Zeit beginnen bei beiden einige Veränderungen...

Charmante, märchenhafte Tragikomödie aus Norwegen.