F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

Crimson Gold - Blutrotes Gold
(Sang et or / Talaye sorkh)
Frankreich   Iran   2003    97 min      

__— —__
 
Standort  World Cinema
  
Genre  Drama   Sozialdrama   World Cinema   Thriller
Stichwort  Gesellschaftskritik   Suizid   Amoklauf
Awards  Cannes: Prix Un Certain Regard für Jafar Panahi
Chicago: Bester Film für Jafar Panahi
Sprachen  Persisch   
Untertitel  Englisch   Französisch   
  
Regie Jafar Panahi  
Drehbuch Abbas Kiarostami  
Hauptrolle Hossain Emadeddin   Azita Rayeji   Kamyar Sheisi   Shahram Vaziri  
Kamera Hossein Djafarian  
Musik Peyman Yazdanian  
Produzent Jafar Panahi  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Der weiße Ballon

Die Liebesfälscher

Ten

Offside

Shirin

Taxi Teheran

Der Kreis

Close-Up

Ayneh - Der Spiegel

Like Someone in Love

Dies ist kein Film

Nader und Simin - Eine Trennung

Zeit der trunkenen Pferde

Der Geschmack der Kirsche

Bab Aziz - Der Prinz, der seine Seele betrachtete

Schildkröten können fliegen

 

Als ein Teheraner Pizzabote und Armeeveteran Schmuck für seine Braut erstehen will, wird er von dem arroganten Juwelier abgekanzelt - ein Verhalten, das den Mann nach einer langen Reihe von Demütigungen und Enttäuschungen zum Äußersten treibt.

In einer langen Rückblende zeichnet der Film (nach einem Drehbuch von Abbas Kiarostami) das Bild einer zutiefst ungleichen Gesellschaft in einem erstarrten Regime.