F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Support / Empfehlungen! / Info/Kontakt / Links Phase IV

11 Men Out
(Strákarnir okkar)
Großbritannien   Finnland   Island   2005    88 min      

 
Standort  Queer Cinema
  
Genre  Sport   Drama   queer
Stichwort  Fußball
Sprachen  Deutsch   
  
Regie Róbert I. Douglas  
Drehbuch Róbert I. Douglas  
Hauptrolle Sigurður Skúlason   Björn Hlynur Haraldsson   Þorsteinn Bachmann   Arnmundur Ernst Björnsson   Helgi Björnsson   Björk Jakobsdóttir   Lilja Nótt Þórarinsdóttir  
Kamera Magni Ágústsson  
Musik Barði Jóhannson    Mínus  
Produzent Júlíus Kemp   Ingvar Þórðarson  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Goldfish Memory

Coming of Age - Vol.1

Hamam - Das türkische Bad

Mil Nubes - Liebessehnsucht

Sommer wie Winter

Straße der Liebe

Alles wegen Benjamin!

Sommersturm

Rückenwind

Lola und Bilidikid

Sebastian - Freundschaft oder Liebe?

Mann im Bad - Tagebuch einer schwulen Liebe

Bulgarian Lovers

Parada

Mein wahres Leben in der Provinz

Zurück auf Los!

 

Der Stürmerstar des isländischen Fußball-Erstligisten hat sein öffentliches Coming Out – und stürzt damit den isländischen Fußball und seine eigene Familie ins Chaos. Rausschmiss aus der Mannschaft, eine wütende Ehefrau, Ablehnung durch den eigenen Sohn - trotzdem wagt er einen sportlichen Neuanfang mit seinem eigenen, ausschließlich aus schwulen Spielern bestehenden Team. "Mein Film erklärt, was es bedeutet, als Schwuler in einer so vom Machismo geprägten Gesellschaft wie der isländischen zu leben, samt ihrem stereotypen Bild vom Mann als hart arbeitendem und ebenso hart trinkendem Fischer" (Regisseur Róbert I. Douglas).