F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Verein / Suchen / Stöbern / Empfehlungen! / Verleih / Info/Kontakt / Links Phase IV e.V.

The Bubble
(Ha-Buah)
Israel   2006    117 min      

 
Standort  Queer Cinema
  
Genre  queer   Drama   Liebesfilm
Stichwort  Nahostkonflikt
Awards  Berlinale: Teddy Award für Eytan Fox
Sprachen  Hebräisch   
Untertitel  Deutsch   Englisch   Französisch   
  
Regie Eytan Fox  
Drehbuch Gal Uchovsky   Eytan Fox  
Hauptrolle Ohad Knoller   Yousef 'Joe' Sweid   Lior Ashkenazi   Shredi Jabarin   Roba Blal   Hussein Yassin Mahajne   Alon Friedman   Daniela Virtzer  
Kamera Yaron Scharf  
Musik Ivri Lider  
Produzent Gal Uchovsky   Amir Feingold  

Kunden, die
diesen Film
ausgeliehen haben,
liehen auch:

Yossi und Jagger - Eine Liebe in Gefahr

Yossi

Walk on Water

Paradise Now

Shnat Effes - Die Geschichte vom bösen Wolf

Jellyfish - vom Meer getragen

Geh und Lebe

Ajami - Stadt der Götter

Die Wohnung

Life in Stills - Leben in Bildern

Hannas Reise

Joe & Belle

Trennung

Free Zone

Broken Wings

Love & Dance - Liebe auf den zweiten Schritt

 

Die Bedrohung ist überall. Und trotzdem möchten sie genießen, will Lulu sich verlieben, Yali ausgelassen feiern und Noam das Leben locker angehen.Ihre WG ist im hippsten Viertel von Tel Aviv, sie kennen die angesagtesten Clubs und erobern die begehrtesten Männer. So einen wie Ashraf, einen schüchternen Palästinenser, in den sich der junge Reservesoldat Hoam Hals über Kopf verliebt. Zu viert stürmen sie die Szene, organisieren einen Rave gegen die Besatzungspolitik Israels und fordern eigentlich nur ein Stück normales Leben.Doch so einfach wird es nicht weitergehen. Nicht in einer Stadt, die ihren Frieden in einem Vakuum, der sogenannten "Bubble" lebt, und auch nicht mit einer Liebe, die keine Grenzen zu kennen scheint. Engagiertes Drama von Eytan Fox.