F i l m g a l e r i e
   <<< / Start / Suchen / Stöbern / Info/Kontakt / Links
Phase IV

Aktuelles Themen-Spezial: SFX//VFX – Eine Filmgeschichte des Spezialeffekts

Das ThemenSpezial im Juni:

Das Kino entstand vor 120 Jahren als Jahrmarkts-Attraktion, und auch heute verleugnet es seine Herkunft nicht, wenn uns dort immer aufs Neue unglaubliche Sensationen und noch nie Dagewesenes versprochen werden – dem Publikum soll der Atem stocken angesichts der Wunder, die von kundiger Hand auf die Leinwand gezaubert werden. Unser ThemenSpezial stellt verschiedene Techniken von Special Effects und deren Macher vor: Angefangen bei Pionieren wie Eugen Schüfftan, der für Fritz Langs "Metropolis" den verblüffenden Spiegeltrick entwickelte, um die Darsteller in Miniaturmodelle zu zaubern. Über die detailverliebten Stop Motion Animationen des großen Ray Harryhausen, der Sindbad gegen Zentauren und Titanen kämpfen ließ und auch heute noch für Staunen sorgt. Bis zur inzwischen omnipräsenten Computeranimation, die nicht nur Hergés "Tim & Struppi" sondern auch ein ganzes Heer von Affen zum Leben erwecken kann... Hereinspaziert Herrschaften, kommen und staunen Sie!

Regisseur & Autor der Woche: Satoshi Kon

Memories (Magnetic Rose / Stink Bomb / Cannon Fodder) 1995 Perfect Blue (Pafekuto buru) 1997 Millennium Actress (Sennen joyu) 2001 Tokyo Godfathers 2003 Paprika (Papurika) 2006

Aktuell im Kleinen ThemenSpezial:

"Die etwas andere Femme fatale" – eine Sammlung, die sich bewusst entfernt von der klassischen, reizvollen, manipulativen Frau, die ihre Verehrer ins Verderben stürzt. Ein bisschen schräger und ungreifbarer, einfach ein wenig anders... die fatalsten Frauen der letzten 20 Jahre.

Caotica Ana 2007 The Duke of Burgundy 2014 Somersault - Wie Parfüm in der Luft 2004 Gone Girl 2014 The Paperboy 2012 Fight Club 1999 Monster 2003 All the Boys love Mandy Lane 2006 Death Proof 2007 Her 2013 Ex Machina 2015 Under the Skin 2012 Maps to the Stars 2014 Side Effects 2013 Love Exposure 2008

Die diaphanes booklet-Reihe in der Phase IV

Zu den besten Serien kann man sich bei uns auch spannende Lektüre mit nach Hause nehmen: Die Reihe »booklet« von Diaphanes liefert informative Essays zu Serien wie The Wire, The Sopranos oder Seinfeld von so ausgezeichneten Filmkennern wie Diedrich Diederichsen, Bert Rebhandl oder Dominik Graf; Leseexemplare zum Anfreunden liegen in der Filmgalerie bereit. Viel Spaß beim Neuentdecken und Dazulernen. "(...) veritable Serien-Handbücher, die genau das liefern, was bisher so schwer zu bekommen war: Huldigung des Genres. Freispruch des abhängigen Konsumenten. Denkmal für eine neue popkulturelle Gattung und schließlich einfach auch Dank für viele Stunden anspruchsvoller Unterhaltung." (Max Scharnigg, Süddeutsche Zeitung)

Der Beginn einer neuen Phase

Durch unsere Crowfunding-Aktion "Die Phase IV wird elf" haben wir uns mithilfe eurer unglaublichen Unterstützung ein Jahr Zeit verschafft, in dem wir gemeinsam neue Ideen und Strukturen entwickeln wollen, um die Filmgalerie auch institutionell zu dem zu machen, was sie in unseren und euren Augen längst ist: Ein wichtiger und nicht wegzudenkender Teil der Filmkultur in Dresden. Bis zum elften Geburtstag werden wir so versuchen, ein tragfähiges Konzept umzusetzen, damit die Phase IV auch in den kommenden Jahren erhalten bleibt. Wenn ihr Lust habt euch dabei einzubringen, sprecht uns einfach an oder kontaktiert uns per Mail – gemeinsam können wir viel erreichen. SUPPORT YOUR LOCAL VIDEOSTORE!

Über diese Seite

Die Filmgalerie Phase IV ist die Programmvideothek für Dresden. Wir bieten ein hervorragend sortiertes und ständig wachsendes Verleihangebot von Filmen aus aller Welt, zur Zeit sind es bereits über 12.000 Titel. Unsere Schwerpunkte liegen dabei u.a. auf anspruchsvollen Autorenfilmen, Filmklassikern, Kinderfilmen, World Cinema und kritischen Dokumentationen. Ergänzend zum Verleih können auch nahezu alle erhältlichen Filmtitel auf Bestellung käuflich erworben werden.

Über die Beratung in der Phase IV hinaus bieten wir hier die Möglichkeit, unser Filmarchiv online zu erkunden.


Auf dieser Seite kann man sich eingehend über unser Angebot informieren – entweder indem man nach bestimmten Filmtiteln, Schauspielern oder Regisseuren sucht, oder nach verschiedenen Kriterien, Stichwörtern oder Genres stöbert.

Kontakt

Filmgalerie Phase IV
Königsbrücker Straße 54
01099 Dresden

Tel: 0351 - 65 67 641

E-mail: info{at}filmgalerie-phaseiv.de